Early Excellence-Newsletter 1/2018

Liebe Leserinnen und Leser, es ist Frühling und der erste Newsletter in diesem Jahr ist fertig. Wieder haben wir ein buntes Potpourri zusammengestellt. Wir berichten aus Sachsen, Thüringen, Berlin und Mülheim a.d.R. über unterschiedliche Projekte und Initiativen. Beim Omse e.V. in Dresden wurde eine Growing Together Gruppe zum ersten Mal durchgeführt, nachdem eine Mitarbeiterin und ein Mitarbeiter in Stuttgart an einer GTG-Weiterbildung teilgenommen haben. Fazit: Die Eltern nehmen durch die Erfahrungen in der Gruppe das Spielverhalten ihres Kindes bewusster wahr. Die Eltern in Dresden konnten darüber hinaus gemeinsam mit ihren Kindern Abenteuer im Wald bei einer Projektwoche erleben. Der Träger …

Weiterbildung in Frankfurt/Main

Die Stadt Frankfurt/Main und das Paritätische Bildungswerk Frankfurt/Main werden auch in 2019 einen Zertifikatskurs „Fachkraft Early Excellence“ anbieten, der sich an Erzieher_innen und Kindheitspädagogen_innen wendet. Näheres zum Inhalt und zu den Anmeldeformalitäten erfahren Sie nachstehend. Ein Weiterbildungskurs zum/zur „Berater/-in für Early Excellence-Zentren“ 2019 hat begonnen. Weiterbildung Berater/-in für Early Excellence-Zentren 2019 (704 KB) Zertifikatskurs „Fachkraft Early Excellence“ 2019/2020

Weiterbildung in Stuttgart

Seit dem Jahr 2011 bietet, in Absprache mit dem Verein Early Excellence – Zentrum für Kinder und ihre Familien e.V., die Einrichtung St. Josef in Stuttgart gemeinsam mit der Bildungsakademie St. Loreto Schwäbisch Gmünd eine Weiterbildung zur „Berater_in für Early Excellence Centres-integrierte Zentren für Kinder und ihre Familien“ an. Der nächste Kurs beginnt am 14.11.2018 und endet mit 6 Seminaren am 20.09.2019. Details entnehmen Sie bitte dem angehängten Flyer. Flyer Weiterbildung „Berater/-in EEC“ 2018-2019 (140 KB) Anmeldeformular Weiterbildung Berater/in EEC 2018-2019 (98 KB)

Early-Excellence-Newsletter 2/2017

Liebe Leserinnen und Leser, „Qualität, die wirkt“ – wer kennt nicht diesen verheißungsvollen Slogan? Und wer würde dem nicht gerecht werden wollen! Aber brauchen wir zu unserer Selbstvergewisserung neben dem Dialog innerhalb der „EEC-Gemeinde“ nicht auch den Blick von außen? Teilen denn andere unsere Überzeugung, mit unserem Arbeitsansatz Kinder und ihre Familien bestmöglich zu unterstützen?

Verum ex iis magistratus et imperia

Verum ex iis magistratus et imperia, postremo omnis cura rerum publicarum minume mihi hac tempestate cupiunda videntur, quoniam neque virtuti honos datur neque illi, quibus per fraudem is fuit, tuti aut eo magis honesti sunt. (2) nam vi quidem regere patriam aut parentis, quamquam et possis et delicta corrigas, tarnen importunum est, quom praesertim omnes rerum mutationes caedem, fugam aliaque hostilia portendant. (3) frustra autem niti neque aliud se fatigando nisi odium quaerere extremae dementiae est; (4) nisi forte quem inhonesta et perniciosa lubido tenet potentiae paucorum decus atque libertatem suam gratificari.